Kopfbild Stadtbus

Tarife

Auszug aus dem MVV-Tarif (Stand 11.12.2016 bis voraussichtlich 09.12.2017)

Einzelkarte und Tageskarte für gelegentliche Fahrten

Bartarife

Einzelfahrkarte Erwachsene Kurzstrecke 1,40 €
Einzelfahrkarte Erwachsene 1 Zone 2,80 €
Einzelfahrkarte Kinder* 1,40 €
Streifenkarte Erwachsene 10 Streifen 13,50 €
 
Kurzstrecke = 1 Streifen
1 Zone = 2 Streifen
2 Zonen = 4 Streifen
3 Zonen = 6 Streifen
4 Zonen u. mehr = 8 Streifen
Kinder unter 6 Jahren kostenfrei
* Kinder (6-14 Jahre) entwerten
unabhängig von der Zonenzahl immer nur 
1 Streifen der Streifenkarte
U 21-Angebot (15 bis 20 Jahre):
pro befahrene Zone wird nur 1 Streifen
entwertet. Bitte Ausweis zum Altersnachweis
mitführen.

In den Gemeinden außerhalb Münchens gilt jede Busfahrt innerhalb einer Gemeinde als Kurzstrecke. Statt der Einzelfahrkarte (Kurzstrecke) können Sie auch 1 Streifen Ihrer Streifenkarte entwerten. Ihr jeweiliges Ticket gilt 1 Stunde lang. Die Fahrkarte berechtigt zu einer Kurzstreckenfahrt in Richtung auf das Fahrtziel. Während dieses Zeitraums dürfen Sie die Fahrt unterbrechen und umsteigen. Rund- und Rückfahrten sind nicht erlaubt.

Innerhalb der Stadtgrenzen von Freising: 1 Streifen
Von Freising zum Flughafen und nach Marzling: 2 Streifen
Von Freising nach München Innenstadt: 6 Streifen

Tageskarten

 

Außenraum

Gesamtnetz

Tageskarte Erwachsene Single 6,60 € 12,80 €
Tageskarte Erwachsene Gruppe** 12,60 € 23,90 €
Tageskarte Fahrrad 3,00 €

Nach München, in München und wieder zurück fahren Sie günstig mit der Tageskarte. Mit der **Tageskarte Gruppe fahren bis zu 5 Erwachsene oder statt einem Erwachsenen je 2 Kinder.
Das Bayern-Ticket sowie das Schöne Wochenend-Ticket der Deutschen Bahn AG ist im Stadtbusverkehr sowie im ganzen MVV-Gebiet gültig.

Beratung zum Tarif erhalten Sie unter unserem Service-Telefon 08161/183-177, im Internet unter http://www.mvv-muenchen.de/ oder am MVV-Telefon unter 089/41424344.
Im Reisezentrum Freising (Freisinger Bahnhofsgebäude, Fahrkartenschalter) erhalten Sie kompetente Auskunft und Beratung zum MVV-Tarif und zur IsarCard. Dort können Sie auch gleich Ihre IsarCard oder andere Fahrscheine erwerben.

Für Vielfahrer und Pendler: Tickets für jeden Tag

Stadtgebiet Freising

Wochenkarte Monatskarte
IsarCard (Ring 12/13) 15,00 € 54,60 €
Ausbildungstarif I bis 14 Jahre 10,50 € 38,20 €
Ausbildungstarif II ab 15 Jahre 11,30 € 40,90 €
Semesterticket Sommer 2017 und Winter 2017/2018: 193,00 €
MVV-Information Semesterticket

Für Pendler und "Profis": das Jahresabo

Das Jahresabo der IsarCard (für Freising mit den MVV-Ringen 12/13) kostet insgesamt 545 Euro. Sie fahren 12 Monate und zahlen nur 10 Monate. Sie erhalten einen MVV-Rabatt von 2 Monaten.
10 x monatlich werden je 54,50 Euro abgebucht.

Noch günstiger geht es mit der einmaligen Zahlung der Jahresgesamtsumme von 518 Euro. Das IsarCard-Jahresabo für Freising (Ring 12/13) kostet dann nur 9,5 Monatsbeträge.

Die Isarcard ist eine übertragbare Wochen- oder Monatskarte mit der man beliebig viele Fahrten in den jeweiligen Ringen unternehmen kann. Kindermitnahmeregelung: Kinder zwischen 6 und 14 Jahren fahren montags bis freitags ab 9 Uhr kostenlos mit. Am Wochenende, in den Ferien und an Feiertagen können Sie beliebig viele eigene Kinder und Enkelkinder zwischen 6 und 14 Jahren sowie 3 fremde Kinder auf Ihrer IsarCard rund um die Uhr kostenlos mitnehmen.

IsarCard9Uhr

Monatskarte Abo:
10 statt 12
Abo:
9,5 statt 12
Außenraum (Freising) 58,90 € 589,00 € 558,00 €
Gesamtnetz 80,00 € 800,00 € 759,00 €

Die Isarcard9Uhr für Ausgeschlafene. Montags bis freitags zwischen 6 und 9 Uhr gilt dieses Ticket nicht, ansonsten rund um die Uhr. Die Karte ist übertragbar.

IsarCard60

Monatskarte Abo:
10 statt 12
Abo:
9,5 statt 12
Außenraum (Freising) 47,60 € 476,00 € 450,00 €
Gesamtnetz 68,40 € 684,00 € 648,00 €

Die IsarCard60 ist für Menschen ab 60 Jahren. Die IsarCard60 gilt Montag bis Freitag ab 9 Uhr. Am Samstag, Sonntag, Feiertagen sowie in den Schulferien gilt die Karte auch vor 9 Uhr ganztägig.  

Der Einstieg ins IsarCard-Abo ist jeden Monat möglich. Wenn Sie auch andere Personen mit der Karte fahren lassen wollen, wählen Sie die übertragbare Karte. Im Gegensatz dazu, steht das persönliche Abonnement, welches nur vom Inhaber selbst genutzt werden kann. Dafür wird es Ihnen bei Verlust einmal ersetzt (+MVV-Bearbeitungsgebühr 5 Euro).

Ablauffrist alter Fahrkarten
Ihre zum alten Tarif erworbenen Tageskarten mit Tarifstand 13.12.2015 (Vorjahr)  können Sie noch bis zum 31.03.2017 aufbrauchen, gegen Aufzahlung umtauschen oder gegen eine Bearbeitungsgebühr von 2,00 € bei folgenden Servicestellen erstatten lassen:

- Bahnhof Freising, Fahrkartenschalter im DB-Reisezentrum
- S-Bahn Kunden-Center München Hauptbahnhof (Haupthalle)
- MVG-Kundencenter München Marienplatz

Mit Ablauf des 31.03.2017 verlieren diese Fahrkarten des alten Tarifs ihre Gültigkeit. Auch nach diesem Termin können sie alte Fahrkarten wie oben beschrieben erstatten lassen.

Nächste Tariferhöhung voraussichtlich zum 10.12.2017. Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten.