Kopfbild Presse

Strom tanken leicht gemacht

(vom 23.06.2017)

Best practice - im Rahmen der Freisinger Umwelttage

Freisinger Stadtwerke führen Ladesäule am Landratsamt vor

Auf dem Parkplatz des Freisinger Landratsamtes befindet sich eine öffentliche Stromtankstelle, ein Gemeinschaftsprojekt des Landratsamtes Freising und der Freisinger Stadtwerke Versorgungs-GmbH. Hier können Elektrofahrzeuge besonders schnell und einfach aufgeladen werden. Matthias Krückl, Elektromeister im Anschlussbüro der Freisinger Stadtwerke, gibt eine Einführung zur Ladetechnik der Elektroladesäule. Er erläutert aber auch die technischen Anforderungen, die sich aus der Einbindung von Ladesäulen in das Stromnetz für die Stadtwerke ergeben.

Matthias Krückl: „Jede Ladesäule erfordert eine komplexe technische Planung und Ausführung mit Blick in die Zukunft. Der richtige Standort wird auch vom vorgelagerten Stromnetz und dem Aufwand der Tiefbaumaßnahmen bestimmt."

Termin: Dienstag, 27.6.2017

Ort: Parkplatz des Freisinger Landratsamtes, Landshuter Str. 31

Beginn: 18:00 Uhr

Teilnahme kostenlos

Bild: Matthias Krückl, Freisinger Stadtwerke

zurück