Kopfbild Presse

Freisings große Schwimmbadparty

(vom 10.07.2017)

Bekanntgabe des neuen Namens am Samstag, 22. Juli

Am 22. Juli wird der Name des neuen Hallen- und Freibades bekannt gegeben. Aus diesem Anlass veranstalten die Stadtwerke Freising im Freisinger Freibad eine große Schwimmbadparty.

Dabei wird den ganzen Tag viel geboten sein: Spiel, Spaß und jede Menge nasse Erfrischung – da ist für jeden etwas dabei. Für die Kleinsten gibt es eine Spielecke mit Bällen und Spielzeug im Kinderbecken, für die etwas Größeren Wasserrutschen, Hüpfburgen, Glitzertattoos und animierte Kinderdisco mit den Tänzern von TWS Move. Für die noch Größeren legt DJ Beatbuster ab 14 Uhr lockere Sommermusik auf und sorgt für Stimmung. Für alle gibt es leckeres Essen, kühle Getränke, Eis und verschiedene Sorten Slush.

Um 15 Uhr wird es dann aber ganz ernst: Am Sprungturm wird dann der Name des neuen Hallen- und Freibades bekannt gegeben und der Name dessen, der ihn gefunden hat. Auf diesen Sieger wartet ein Jahr freier Eintritt in das neue Bad für sich und seine Familie – inklusive Sauna.

Bis zum 30. Juni konnte jeder mitmachen beim großen Namenswettbewerb, den die Stadtwerke Freising im Mai gestartet hatten. Aus den mehr als 3.000 Einsendungen wird eine Freisinger Jury in Kürze einen Namen auswählen.

Die Schwimmbadparty am Samstag, 22. Juli findet im Freibad Freising statt. Für die Veranstaltung gilt der normale Eintrittspreis ohne Aufschlag, sie beginnt um 10 Uhr und endet um 20 Uhr.

zurück