Kopfbild Aktuelles Busverkehr

Bauarbeiten Bahnhofstraße - Busumleitung bis Juni 2017 verlängert

(vom 24.01.2017)

Die Bauarbeiten in der Bahnhofstraße verzögern sich aufgrund der kalten Witterung noch über den 31.01.2017 hinaus. Da im Anschluss an diese Maßnahme weitere Bauarbeiten ab März anstehen, wird die Busumleitung über die Saarstraße und Johannistraße bis voraussichtlich Ende Juni verlängert. Betroffen von der Umleitung sind die Stadtbuslinien 620, 621, 630, 631, 633, 637, 638 ,639, 640 und 641. Die derzeit bestehenden Umleitungsfahrpläne bleiben unverändert. Lediglich die Dauer der Maßnahme ändert sich.

Die Altstadt und der Marienplatz werden weiterhin vom Stadtbus bedient: Die Busse 620, 622 und 630 fahren über die Altstadt zum Bahnhof und halten an den Haltestellen Untere Hauptstraße, Amtsgerichtgasse, Marienplatz und Obere Hauptstraße. Anschließend fahren die Linien über die Johannisstraße und Saarstraße zum Bahnhof.

Ausnahme im Berufsverkehr: In der Hauptverkehrszeit morgens zwischen 7:30 und 8:30 Uhr fahren die Buslinien 620 und 630 nicht durch die Hauptstraße, weil der Stau in der Johannisstraße die Fahrzeit zu sehr verlängern würde. Dann werden die Busse ab der Mainburger Straße über die Rampe zur Ottostraße umgeleitet. Dort werden die Haltestellen Christopher-Paudiß-Platz und Ottostraße/Heiliggeistgasse bedient.

Die Umleitungsfahrpläne finden Sie hier.

zurück